Die BRH Rettungshundestaffel Rhein-Mosel e.V.

 

Hunde können Leben retten - wenn sie von Menschen entsprechend ausgebildet werden.
Der Ausbildung von Mensch und Hund nehmen sich die Mitglieder unseres gemeinnützigen Vereins an. Immer, wenn Menschen vermisst werden - gleich, unter welchen Bedingungen - kann die Staffel kostenlos von Privatpersonen, Feuerwehr, Polizei oder sonstigen Organisationen angefordert und kurzfristig eingesetzt werden. Unsere Staffel ist anerkannte Katastrophenschutzeinheit im Landkreis Mayen-Koblenz.

Der Verein stellt aktuell 2 Zugführer, 3 Gruppenführer, 11 geprüfte Rettungshunde-Teams (davon 1 Mantrailer), zahlreiche Suchtrupphelfer und 5 Ausbilder (davon 2 Ausbilder Mantrailing). Desweiteren befinden sich mehrere Rettungshundeteams in Ausbildung.

 

Unser Vorstand:

1. Vorsitzender und 1. Zugführer: Hans Günter Schade

2. Vorsitzender: Stefan Eckert

 

Ausbildungsleiter: Sonja Wolf

 

Kassenwart: Gina Plum

 

Schriftwart: Stefanie Wolf

Alarmierung

Unsere Einsätze sind kostenlos. Wir sind 365 Tage im Jahr rund um die Uhr für Sie erreichbar!

Rufnummer nur für den Einsatzfall:

0177 – 795 64 95

Interesse?

Wenn Sie Interesse an unserer Arbeit haben, schreiben Sie eine E-Mail an vorstand@rhs-rhein-mosel.de